jul

Lebkuchen

Backen Sie Ihre eigenen leckeren Lebkuchen.

Wenn ein Lebkuchenbäcker backt ...
Von Thorbjørn Egner | Halfdan Rasmussen

Ein dänisches Lied aus dem Stück "Folk og Røvere i Kardemommeby"

Lebkuchen
250 gr weiche Butter
1/2 EL. st. Nelke
1 Esslöffel. st. Zimt
1/2 EL. st. Ingwer
1/2 EL. st. Kardamom
175 gr Zucker
1 dl dunkler Sirup
3/4 dl Wasser
600 gr Weizenmehl
1/2 EL. Backpulver

Butter und Gewürze in einer Schüssel verrühren. Zucker, Sirup und Wasser kochen.
Gießen Sie die heiße Mischung über die Butter und lassen Sie sie abkühlen.

Mehl und Backpulver mischen und in den Teig einrühren. Der Teig ist jetzt sehr weich
und muss mindestens 1 Tag in einem mit Folie bedeckt im Kühlschrank ruhen.

Den Backofen auf 200 Grad vorheizen.
Nehmen Sie jeweils einen kleinen stück Teig und rollen Sie es auf einem bemehlten Tisch ca. 1/2 cm dick.
Machen Sie Kuchen in der gewünschten Form.

Backen Sie die Kuchen in der Mitte des Ofens für 8-10 Minuten.
Schön dekorieren.