Traum eines jeden Anglers

Mit seiner 140 Km langen Küste und unzähligen Fischarten, ist Langeland ganz nah dran, Traum eines jeden Anglers zu sein. Langeland ist dafür bekannt, eine der fischreichsten Gegenden Dänemarks zu sein und wahrscheinlich kommen Angler aus genau diesem Grund immer wieder nach Langeland.
Von den Häfen in Spodsbjerg und Bagenkop stechen die Kutter mit erfahrenen Skippern, die das Meer um die Insel und die guten Angelplätze kennen, in See. Ziehen Sie eine Jolle vor, können Sie Ihre eigene mitbringen oder vor Ort eine ausleihen. Die 140 Km lange Küste lädt ganzjährig zum Küstenangeln ein. Falls Sie davon träumen, früh morgens bei Sonnenaufgang mit einer Angel in der Hand zu stehen, gibt es hier viele Plätze, an denen Sie ihren Traum ausleben können.
 

Bootsvermietung

Mit 140 km Küste und einer Vielzahl von Fischarten ist Langeland dem Traum eines Anglers so nahe wie nur möglich.

Kutterfahrten

Von den Häfen von Spodsbjerg und Bagenkop fahren die Kutter mit erfahrenen Skippern an Bord aus, sie kennen das Meer rund um die Insel und die guten A...

Angelausrüstung

Hier finden Sie die Ausrüstung, die Sie brauchen

Put and Take Seen

Haben Sie Lust auf etwas Zeit mit Ihrer Angelschnur im Wasser?

Häfen

Hier wird das Leben gelebt Hier finden Sie alles, vom kleinen Hafen, in dem sich die Fischer befinden, mit die wenigen Gästeplätzen bis hin zu größere...

Angelschein

Angelschein in Dänemark

Angelatlas

Hier finden Sie die guten Angelspots